Männerchor Sächsische Schweiz

 

 

 

 

 Chor des Sächsischen Bergsteigerbundes

Männerchor Sächsische Schweiz

 

Mittwoch 7 Dezember 2022

Created jtemplate joomla templates

Weihnachtskonzerte in der Papstdorfer Kirche

In den vergangenen zwei Jahren haben sich die Sänger des Männerchores Sächsische Schweiz wie jedes Jahr ab Oktober auf ihr Weihnachtskonzert in der Papstdorfer Kirche vorbereitet. Doch beide Male hatten die Coronaviren etwas dagegen und die Konzerte mussten abgesagt werden.

Nach dem am 10.12.1991 erstem Weihnachtskonzert wurde daraus eine 29-jährige Tradition, die zunehmende Beliebtheit erlangte. Wechselnde Gastchöre, Instrumentalgruppen und Solisten trugen wesentlich dazu bei. Um der steigenden Kartennachfrage gerecht zu werden, entschloss sich der Chor, ab dem Jahr 2000 jeweils zwei Konzerte an einem Tag durchzuführen. Erstmalig 2020 kam es dann zur erzwungenen Unterbrechung.

Doch in diesem Jahr soll das 30. Weihnachtskonzert nachgeholt werden. Der Männerchor Sächsische Schweiz lädt dazu am Sonnabend, dem 17.12.2022, in die Papstdorfer Kirche ein. Ausführende sind neben dem Männerchor das Ensemble der Grundschule Papstdorf, das, wie in jedem Jahr, mit Spiel und Gesang das Konzert eröffnet. Gemeinsam mit dem Männerchor als auch solistisch musizieren zum wiederholten Mal die drei Frauen des Trios delectata musica. Instrumentale Unterstützung kommt von Andreas Reiche an der Orgel.

Die Gesamtleitung des Konzertes liegt in den Händen unseres neuen Chorleiters, Chordirektor Gernot Jerxsen. Das Konzert beginnt am Sonnabend, den 17. Dezember, um 14.30 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 10,00 € können Sie bei einem Ihnen bekannten Sänger des Männerchores bestellen, beziehungsweise an der Tageskasse in der Papstdorfer Kirche erwerben.
Wir würden uns freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, mit uns gemeinsam am 4. Advent eine besinnliche vorweihnachtliche 1 ½ Stunde zu verbringen.